Das Rathaus
ist wohl das markanteste und
wichtigste Gebäude von Münster.
Bekannt ist die Ratskammer auch
als Friedenssaal in dem im Jahr
1646 der "westfälische Frieden"
unterzeichnet wurde.
Dies bedeutete das Ende des
dreißigjährigen Krieges.

Am 15. Mai 2015 wurde das
historische Rathaus mit dem
europäischen Kulturerbe-Siegel
ausgezeichnet.